• „GZSZ“-Star Laurent Daniels hatte Selbstmordgedanken

    Nach Serien-Aus kam Depression

    Ganze drei Jahre war der Wahl-Berliner in der Erfolgsserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ als der schwule DJ Philip Krüger zu sehen. Dann entschied er sich auszusteigen, um so neue schauspielerische Herausforderungen suchen zu können. Doch diese blieben aus und die Depression kam.

    Laurent Daniels hat sich verändert (Bild: Facebook/Laurent Daniels)Laurent Daniels hat sich verändert (Bild: Facebook/Laurent Daniels)

    Nach dem Serien-Aus ging es Laurent Daniels wirklich schlecht. Denn er steckte mit einem Mal in der Casting-Falle fest. Gegenüber „Bild“ erklärte der mittlerweile 52-Jährige: „Hier kann es dir passieren, dass der Caster sagt, er müsse dich dem Regisseur gar nicht erst vorschlagen, denn der schaue sich Soap-Darsteller grundsätzlich nicht an.“ Die ständigen Absagen und Enttäuschungen machten ihm schwer zu schaffen.

    Schließlich versuchte sich der Ex-Soapie als Kostümbildner und nahm sogar einen Job beim Callcenter an. Doch diese Branchenwechsel nagten so sehr an ihm, dass er schon bald zu Psychopharmaka griff. Dazu trank er noch jede Menge Alkohol. Der Absturz war vorprogrammiert: 2004 brach er dann in einem

    Weiterlesen »Von „GZSZ“-Star Laurent Daniels hatte Selbstmordgedanken
  • Let’s Dance 2015: Alles nur Schiebung, Herr Llambi?

    Daniel Küblböck fühlt sich vom Juror der Schmerzen gemobbt



    Der peinlichste Moment:
    Weil Enissa Amani zu einem Song aus „Sister Act“ tanzt, probt sie in einer Kirche. OMG, im Wortsinn. 
    Der beste Spruch: „In deinem Körper war nicht so viel los wie hätte los sein können.“ (Joachim Llambi) 
    Wer ist raus? Detlef. Nein, nicht der Chihuahua von Daniel Küblböck, sondern sein Namensvetter auf zwei Beinen. Und das, liebe „Ab ins Beet“-Fans mit Telefon-Flatrate, war wirklich überfällig. 
    Unsere Tagessiegerin der Herzen: Katja Burkhard. Sie kann immer noch nicht tanzen, das ist ihr aber mittlerweile wurscht. Super Identifikationsfigur für alle Bewegungslegastheniker da draußen.

    Daniel Küblböck fühlt sich von Joachim Llambi ungerecht behandelt (Bild: RTL)Daniel Küblböck fühlt sich von Joachim Llambi ungerecht behandelt (Bild: RTL)

    Fernsehdeutschland ist geschockt, und es liegt nicht an Beatrice Richters Kostümierung in dieser Woche. Sie tanzt in einem Pelzmäntelchen zu einem Song aus dem Musical „Cats“, aber das ist ja ganz bestimmt KEIN Katzenfell – oder, RTL?! Nein, nein, der wahre Schock kommt später, nach dem Auftritt von Daniel Küblböck.

    Denn obwohl der DSDS-Veteran mal wieder alles gibt – er trainiert mit

    Weiterlesen »Von Let’s Dance 2015: Alles nur Schiebung, Herr Llambi?
  • Serienstars im Wandel der Zeit

    Pausbäckchen weg, Dreitagebart und teure Frisur her

    Vom Wohlfühl-Look zum topfitten Traumkörper: Mit dem Erfolg kam bei diesen Hollywoodstars auch die körperliche Veränderung. Und sie steht ihnen gut!


    Klar, mit ein paar Scheinen mehr im Portemonnaie kann man sich auch bessere Kleidung, eine schönere Wohnung und ein protzigeres Auto kaufen. Aber am wichtigsten ist es doch, bei dem wachsenden Ruhm auch immer eine tolle Figur zu machen. Also investieren die Serienstars aus „The Big Bang Theory“ oder auch „How I Met Your Mother“ zunächst einmal in ein Makeover – ist schließlich auch gar nicht so kostenintensiv wie all der andere, materielle Kram.

    Guckt man sich Bilder von Jim Parsons, Johnny Galecki, Kaley Cuoco-Sweeting und Simon Helberg aus dem „The Big Bang Theory“-Anfangsjahr 2006 an, mag man seinen Augen kaum trauen. Einfach jeder der Schauspieler hatte noch mit Babyspeck, unpassenden Frisuren und Stilproblemen zu kämpfen. Aber das ist jetzt alles passé – so wie auch bei dem „How I Met Your Mother“-Ensemble.

    Diese „The Big Bang Theory“-Stars haben sich ganz schön verändert (Bild: Getty Images)Diese „The Big Bang Theory“-Stars haben sich ganz schön verändert (Bild: Getty Images)

    Ähnlich wie Kaley

    Weiterlesen »Von Serienstars im Wandel der Zeit
  • Let’s Dance 2015: Hans Sarpei ist der King of Dance

    "Eigentlich müsste er Tanz Sarpei heißen!"


    Der peinlichste Moment:
    Thomas Drechsel, der „Tuner“ aus GZSZ, drehte Pirouetten und tanzte hinter einer Schattenwand. Unfreiwillig komischer Anblick.
    Der beste Spruch: „Wenn Männer Salsa hören, denken die meisten: Super, Nachos!“ (Daniel Hartwich)
    Wer ist raus? Miloš Vuković, da konnten nicht einmal Tipps von Oliver Petszokat nicht helfen. Der Mann mit den „Flugzeugen im Bauch“ war zwar selbst zehn Jahre Turniertänzer, hat dabei aber auch nicht mehr als „Salsa heißt ja Soße“ behalten.
    Unsere Tagessiegerin der Herzen: Die Juroren feierten Ralf Bauer, dabei war der wahre Star auf dem Parkett seine Partnerin Oana Nichiti. Ihr Auftritt in drei Buchstaben: S.E.X.

    Ein Mann, ein Tänzer vor dem Herrn, ein Phänomen: Hans Sarpei (Bild: RTL)Ein Mann, ein Tänzer vor dem Herrn, ein Phänomen: Hans Sarpei (Bild: RTL)


    Es gibt viele gute Promi-Tänzer (Enissa Amani, Daniel Küblböck), einige sehr schlechte (Detlef Steves) – und es gibt Hans Sarpei. Wenn es rein nach Jury-Punkten geht, mag der Ex-Fußballer ein passabler Tänzer, aber nicht unbedingt ein Ausnahmetalent sein. Da scheinen andere begabter, Minh-Khai Phan-Thi zum Beispiel hat schon in

    Weiterlesen »Von Let’s Dance 2015: Hans Sarpei ist der King of Dance
  • Kaum zu glauben: Moderatorin Anastasia ist 46 Jahre alt!

    Sieht man sich die Fakten an, ergibt es durchaus Sinn: Schon 1996 moderierte Anastasia Zampounidis in Berlin ihre erste eigene Radioshow, ab 1999 war sie regelmäßig auf MTV zu sehen – klar also, dass die Moderatorin inzwischen keine zwanzig mehr ist.

    Doch bei Anastasias Anblick kommt man dann doch ins Stutzen: Diese Frau soll 46 Jahre alt sein?! Tatsache – Anastasia kam bereits am 28. Dezember 1968 zur Welt, und zwar im griechischen Thessaloniki.

     

    Man sieht es ihr nicht an: Moderatorin Anastasia Zampounidis ist schon 46! (Bild: Getty)Man sieht es ihr nicht an: Moderatorin Anastasia Zampounidis ist schon 46! (Bild: Getty)

    Mit welchem Beauty-Geheimnis sie es geschafft hat, sich trotz ihres stressigen Berufsalltags ihr jugendliches Aussehen zu bewahren, und wie es dazu kam, dass sie ihren Lebenswandel von einem Tag auf den anderen umstellte, verrät die "Da wird mir übel"-Moderatorin im Video …

     So alt sind die Moderatoren wirklich:

     Das könnte Sie auch interessieren:

    "Biggest Loser"-Kandidatin nahm 30 kg ab

    So stellt sich Paul Janke seine Traumfrau vor

    Heidi Klum bleibt Model-Mama

    Weiterlesen »Von Kaum zu glauben: Moderatorin Anastasia ist 46 Jahre alt!

Seitenumbruch

(1.970 Artikel)