„Der Bachelor“ 2013: Von wegen Single – „Barbie“ Nina ist verheiratet!

Die eine hat mal Pornos gedreht, die andere kommt ohne Slip zum ersten Date: So einige der diesjährigen „Bachelor“-Kandidatinnen spielen mit dem Luderimage. Doch eine treibt das Spielchen um Schein und Sein zu weit: Die 24-Jährige Nina will gar nichts vom TV-Junggesellen! Ihren (vorläufigen) Mann fürs Leben hat die Blondine bereits gefunden – und sogar geheiratet.

"Bachelor"-Kandidatin Nina: Die "Barbie" ist schon längst vergeben (Bilder: RTL)"Bachelor"-Kandidatin Nina: Die "Barbie" ist schon längst vergeben (Bilder: RTL)

Nicht einmal zu Beginn der aktuellen „Bachelor“-Dreharbeiten war Kandidatin Nina Single. Schon damals war die zierliche Blondine mit der langen Wallemähne – Spitzname: „Barbie“ – verlobt. Im Dezember 2012 gab sie Kosmetik-Unternehmer Fernando Fasini (45) dann auch das Ja-Wort.

So billig ist "Der Bachelor" 2013: Jan modelt für Fashion-Discounter

Das gab der gelernte Schlosser, der dank des Vertriebs von Cremes und Puder zum Millionär wurde, gegenüber der „Bild“-Zeitung unumwunden zu: „Ja, es stimmt. Wir haben am 29.12.2012 geheiratet.“ All das kommt erst jetzt ans Licht. Weder „Bachelor“ Jan Kralitschka (36) noch RTL wollen davon gewusst haben. „Natürlich ist es Voraussetzung für die Teilnahme beim ‚Bachelor‘, dass die Kandidatinnen Single sind. Nina hat uns vor Produktionsbeginn mehrfach versichert, Single zu sein. Für RTL gab es keinen Grund, an ihrer Aussage zu zweifeln“, sagte Sendersprecher Konstantin von Stechow auf Nachfrage von Yahoo!.

Die letzte "Bachelor"-Folge: Safari und Junggesellen-Jagd

Im Lichte dieser Enthüllung stößt dem Zuschauer vor allem eine Szene aus der ersten „Bachelor“-Folge übel auf: Beim Kennenlernen in der südafrikanischen Luxusvilla gab sich Nina geschockt, als Jan von seinen zwei Kindern erzählte. Dabei ist „Barbie“ selbst Stiefmutter. Tochter Gina-Marie (9) stammt aus der ersten Ehe ihres Kosmestik-Millionärs.

Wollte die gebürtige Kasachin einfach mal ins Fernsehen? Ihren Traummann hat die 24-Jährige auf jeden Fall nie gesucht. Auch, wenn sie ihn in der Dating-Show noch detailliert beschrieb: „Er sollte sportlich, intelligent, humorvoll und ehrlich sein.“ So wie sie selbst halt.

„Der Bachelor“ läuft immer mittwochs um 21.15 Uhr bei RTL


Kalkofes Mattscheibe Rekalked: Verröööööckt!

Meistgelesene TV-Artikel

TV-Programm

Testen Sie Ihr TV-Wissen!