Diana Amft bekommt eine neue RTL-Serie

Neue Serie, neue Rolle: Schauspielerin Diana Amft, die für RTL mit der Comedy "Doctor's Diary" zum Teil recht ordentliche Einschaltquoten und auch den Grimme-Preis holte, steht seit diesem Dienstag wieder für den Kölner Privatsender vor der Kamera.

"Doctor's Diary"-Star Diana Amft bekommt endlich eine neue Serie auf RTL (Bild: ddp images)"Doctor's Diary"-Star Diana Amft bekommt endlich eine neue Serie auf RTL (Bild: ddp images)

Die 37-Jährige dreht jetzt die neue Comedyserie "Die neuen Abenteuer der alten Christine" in Berlin, wie RTL mitteilte. Nach Darstellung des Senders spielt Amft eine "liebenswerte und chaotische Single-Mami mit Ambitionen, ihr Leben umzukrempeln".

„The Big Bang Theory": Ur(knall)komisches Flashmob-Video!

Sie hat einen Sohn (Carl Wegelein) und einen jüngeren Bruder, Mark (Axel Schreiber), der sich bei ihr einquartiert, und mit Stefan (Janek Rieke) einen fürsorglichen, aufmerksamen und verantwortungsbewussten Ex-Mann, der sich allerdings neu verliebt und Christines Leben damit durcheinanderwirbelt. Die Ausstrahlung der acht Folgen ist für 2013 geplant.

Diana Amft im Interview über ihren Film "Frisch gepresst":

Meistgelesene TV-Artikel

TV-Programm

Testen Sie Ihr TV-Wissen!