Was wurde aus… den Stars von „Sabrina – total verhext“?

Ihr Leben ist total verhext: Eigentlich ist Sabrina ein ganz normaler Teenie und hat keinen blassen Schimmer, welch magische Kräfte in ihre schlummern – bis zu ihrem 16. Geburtstag. Ihre verrückten Tanten Hilda und Zelda verkünden ihr, dass sie eine Halbhexe ist. 163 Folgen lang muss sich Sabrina nicht nur mit Teenager-Problemen wie Liebeskummer und Schulstress herumschlagen. Die kleine Magierin lernt auch ihr Hexeneinmaleins. Aber was macht die liebenswerte TV-Hexe heute, zehn Jahre nachdem die letzte Episode über die Mattscheibe flimmerte?

Total verhext: Sabrina (M.) und ihre Tanten Zelda (l.) und Hilda (Bild: Getty Images)Total verhext: Sabrina (M.) und ihre Tanten Zelda (l.) und Hilda (Bild: Getty Images)

Sehen Sie in unserer Bildergalerie: Was wurde aus "Sabrina - total verhext"?

Meistgelesene TV-Artikel

TV-Programm

Testen Sie Ihr TV-Wissen!