• Samu Haber: Auszeit! Darum braucht der TV-Liebling eine Pause

    Wenn die aktuelle Staffel von "The Voice of Germany" zu Ende geht, ist auch für Samu Haber Schluss - der Coach gönnt sich eine fünfmonatige Auszeit. Via Facebook klärte der 38-Jährige seine Fans auf ...

    Samu Haber ist der Liebling von The Voice of Germany (Bild: Getty Images)Samu Haber ist der Liebling von The Voice of Germany (Bild: Getty Images)

    Sobald der Gewinner von "The Voice of Germany 2014" feststehe, so schreibt der sympathische Musiker auf seine Seite, wolle er vorerst die Segel streichen: "Dann ist mein Jahr durch. Dann gibt es nichts mehr zu tun (...). Ich werde endlich meine fünfmonatige Auszeit einlegen, alles liegenlassen und mir selbst eine Pause gönnen." Was er mit all der freien Zeit anfangen wird, wisse er selbst noch nicht so genau. Doch der grobe Schlachtplan steht: "Ich schätze, dass meine persönlichen Momente Sonne, Meer, Bücher, Schnee, Musik, Wein und viel Schlaf einschließen werden."

    Ob der Stress durch seinen zunehmenden Bekanntheitsgrad bei Samus Entscheidung eine Rolle gespielt hat? Unwahrscheinlich ist es bei dieser Erklärung nicht: "Ich werde definitiv irgendwo sein, wo mich nicht jeder auf der

    Weiterlesen »from Samu Haber: Auszeit! Darum braucht der TV-Liebling eine Pause
  • Sunnyboy gegen Tattoo-Typ, Junge von nebenan gegen blonde Sexbombe: In den Showdowns von „The Voice“ treffen Sänger aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Das sorgt einerseits für Abwechslung auf der Bühne, andererseits für kalkulierbare Entscheidungen. Denn der Jury-Liebling steht in den meisten Fällen schon vor dem Battle fest. Einen wirklichen Showdown im Sinne von Machtprobe liefern sich nur „Rocket Man“ Andreas und Soul-Königin Anja – mit überraschendem Ausgang.

    „Rocket Man“ Andreas überzeugt in den Showdowns - aber kommt er auch weiter? (Bild: ProSieben)„Rocket Man“ Andreas überzeugt in den Showdowns - aber kommt er auch weiter? (Bild: ProSieben)

    Weiterlesen »from „The Voice of Germany“: „So muss sich Kennedy gefühlt haben“
  • Das verdienen die „The Voice“-Kandidaten an der Show

    Dass Kandidaten von Castingsshows jeglicher Art oftmals Knebelverträge unterzeichnen müssen, ist nichts Neues. Jetzt wurde bekannt, auf was sich die „The Voice“-Talente vertraglich einlassen. Und eine Sache ist klar – reich werden sie durch die beliebte Show nicht.

    Die "The Voice"-Verträge sind fair aber nicht lukrativ. (Bild: SAT.1/ProSieben Richard Hübner)

    Weiterlesen »from Das verdienen die „The Voice“-Kandidaten an der Show
  • Bei den „Showdowns“ von „The Voice of Germany“ müssen die Coaches harte Entscheidungen treffen. Die Hälfte ihrer Schützlinge fliegt von nun an raus. Die ersten acht traf es in der gestrigen Sendung. Die Begründungen waren mitunter kurios.

    Yvonne konnte mit Nnekas „Heartbeat“ Juror Samu überzeugen. (Bild: ProSieben/ Richard Huebner)Yvonne konnte mit Nnekas „Heartbeat“ Juror Samu überzeugen. (Bild: ProSieben/ Richard Huebner)

    Weiterlesen »from „The Voice of Germany“: Showdowns bringen Jury in Erklärungsnot
  • „The Voice of Germany“: Mit Kriegsbemalung ins Gesangsduell

    Die vier Juroren könnten gar nicht unterschiedlicher sein: Wohlfühlfinne Samu Haber sucht nach einer singenden Traumfrau, Max Herre nach einem verträumten Mädchenschwarm, The BossHoss nach dem perfekten Groove. Und Nena? Die schwebt mal wieder in ihrer ganz eigenen Sphäre – und hält nach der besten Kiffermusik Ausschau. Von einer ziemlich gut gelaunten Premiere bei „The Voice“.

    Lilith und Msoke treten mit einem Reggae-Song. (Bild: ProSieben/ Richard Huebner)Lilith und Msoke treten mit einem Reggae-Song. (Bild: ProSieben/ Richard Huebner)

    Weiterlesen »from „The Voice of Germany“: Mit Kriegsbemalung ins Gesangsduell

Seitenumbruch

(33 Berichte)

Aktuelle TV-News