Daniela Katzenberger: „Ja, ich habe einen Freund“

Die Weisheit von Reality-Sternchen Daniela Katzenberger ist unerreicht. Auch in Sachen Liebe weiß die Bestseller-Autorin („Sei schlau, stell dich dumm“) wie der Hase oder eben die Katze läuft: „Es ist doch Quatsch, jemanden zu suchen“, schreibt die TV-Blondine in ihrem Blog. Gefunden hat sie die Liebe nun trotzdem. Yahoo!TV verrät die Katze mehr über ihr Liebesglück.

Überraschung! Daniela Katzenberger hat einen Freund (Bild: ddp Images)Überraschung! Daniela Katzenberger hat einen Freund (Bild: ddp Images)

Ihr Männer-Casting in der eigenen Doku-Soap („Daniela Katzenberger – natürlich Blond“) lief so lala. Jetzt hat sich Daniela verliebt – ganz ohne Kamera. „Ich sage es nun ganz offiziell: Ja, ich habe einen Freund. Ich finde es auch schön so und ich freue mich total über die Schmetterlinge in meinem Bauch. Und: Er kann kochen!“, verriet die 26-Jährige im Yahoo!-Gespräch.

"Einsatz in vier Wänden": Böse Überraschung vom Finanzamt

Das Beziehungsouting erfolgt nicht ganz freiwillig. Schon seit Wochen häufen sich Gerüchte, die gebürtige Pfälzerin sei liiert. „Ich habe bei facebook gelesen, dass mich oft Leute mit einem Mann gesehen haben. Einige waren enttäuscht, dass sie es so erfahren haben und andere wiederum haben sich gefreut: Endlich hat sie einen, der sie ertragen kann“, erzählt Daniela lachend.

Den Namen ihres Angebeteten will die Katze nicht verraten, denn: „Er möchte das nicht, weil er selbstständig ist. Er ist ein Freund von Papa Peter und war sowieso immer viel bei uns.“ Ganz offen jedoch plaudert Daniela übers Kennenlernen. „Ich kenne ihn zwar schon länger, aber ich war mit ihm nicht fest zusammen. Vor einem halben Jahr war das noch nichts Ernstes. Oh Gott, wie das klingt – so betthäschenmäßig. Aber da war wirklich nichts. Ich habe auch gar keine Lust, mich zu verstecken“, so die Frischverliebte.

So billig ist "Der Bachelor" 2013: Jan modelt für Fashion-Discounter

Ihr neuer Freund muss mit der extrovertierten Blondine übrigens einiges mitmachen. Denn Danielas Mund steht nur sehr selten still: „Es ist auf alle Fälle ein schönes Gefühl jemanden zu haben, wo man ganz genau weiß, wenn ich bei ihm bin, kann ich auch mal sagen: ‚Och, diese Arschgeigen.‘ Und es ist mal etwas anderes als die Familie. Ich kann ja bei manchen Themen nicht zu meiner Mutter gehen.“ Ob die schon was vom Liebesglück ihrer Tochter mitgekriegt hat? Fragwürdig: Seit knapp vier Tagen hockt Iris Klein im RTL-Dschungelcamp.

Kalkofes Mattscheibe Rekalked: Verröööööckt!

Meistgelesene TV-Artikel

TV-Programm

Testen Sie Ihr TV-Wissen!